Bereits vor Tausenden von Jahren wurden in Indien und Ägypten mit Vibrationen durch Klänge Schmerzen behandelt und eine Besserung erzielt.

Mit Klangschalen wurden Schwingungen erzeugt und auf den Körper übertragen.

In der heutigen Therapie wird die Andullation durch geringen Strom erzeugt. Die Vibrationen fördern die Durchblutung und regen den Stoffwechsel an. Die Ursachen verschiedenster Symptome werden dadurch angegangen und behandelt.

Therapeuten nutzen für die Andullation Frequenzen, um Körperflüssigkeiten in Bewegung zu setzen. Diese Frequenzen gelangen in Wellen in den Körper hinein. Die erzeugten Vibrationen beeinflussen das Gewebe und die Organe im Inneren der Zellen. Dadurch wird der Selbstheilungs-Mechanismus im Körper angeregt, und intensiv die Gesundheit durch Selbstheilung zurück erlangt.


Mehr Infos unter hhp.de oder www.youtube.com/watch?v=XD7V6kHd9mc

 

<- .. zurück

/

    BienenAlm -  8713 St. Stefan ob Leoben - Austria - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - ++43 680 142 60 36 -- Impressum